FEUER_3 - Gebäudebrand

Einsatzbeginn


25.04.2020
01:41 Uhr

Stichwort


FEUER_3
Brandeinsatz

Einsatzende


25.04.2020
07:32 Uhr

Einsatzort


Oberaden, Westfalenweg

weitere am Einsatz beteiligte Kräfte


Kreis Unna - AB Atemschutz
Leitender Notarzt
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzbericht


Im Rahmen der Erkundungsmaßnahmen wurde festgestellt, dass es sich um einen ausgedehnten Brand im Objekt der Albert-Schweitzer-Schule handelt. Durch den Einsatzleiter wurde sofort eine Alarmstufenerhöhung auf das Stichwort Feuer-3 - Gebäudebrand veranlasst, sodass sich weitere Einheiten wie auch Führungskräfte zum Einsatzort begaben.

Neben der Überprüfung einer eventuellen Menschenrettung wurde ein massiver Löschangriff mit mehreren Strahlrohren unter Einsatz von Umluft-unabhängigem Atemschutz vorgenommen. Dafür wurde die Einsatzstelle in zwei Abschnitte aufgeteilt. Ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile konnte abgewehrt werden. Im Gebäude mussten keine Personen gerettet werden.

Gegen 3:00 Uhr befanden sich alle Einheiten der Feuerwehr Bergkamen, sowie der Abrollbehälter Atemschutz der Feuerwehr Kamen im Einsatz. Der Grundschutz wurde durch einen Löschzug an der Einsatzstelle sichergestellt.

Die Straßen "Westfalenweg" sowie "Im Sundern" waren für die Zeit des Einsatzes größtenteils gesperrt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache bereits in der Nacht aufgenommen.

Der Einsatz konnte unter Berücksichtigung der Nachbearbeitung gegen 7:00 Uhr abgeschlossen werden.

Einsatzkarte