Angehende Feuerwehrmänner und -frauen beim Grundlehrgang in Bergkamen

am .


IMG 20160411 WA0009Angehende Feuerwehrmänner und -frauen werden sich am kommenden Wochenende der theoretischen und praktischen Prüfung des Grundlehrgangs in Bergkamen stellen. Um diese Prüfung erfolgreich abzulegen, wurden sie in über 100 Stunden Unterricht an 6 Wochenenden von den Ausbildern der Feuerwehr Bergkamen ausgebildet.

Auf dem Stundenplan stehen neben den praktischen Unterrichtseinheiten wie "Grundtätigkeiten im Löscheinsatz", "Knoten und Stiche" oder "die Funktion und Handhabung von Hohlstrahlrohren" auch viele theoretische Themen. So müssen sich die Männer und Frauen unter anderem mit Rechtsgrundlagen, Unfallverhütung, Fahrzeugkunde oder der Brand- und Löschlehre beschäftigen. Auch die Erste Hilfe im Feuerwehreinsatz bekam einen großen Stellenwert bei der Ausbildung. Über 10 Stunden wurde geübt, wie die stabile Seitenlage funktioniert, wie man eine Reanimation durchführt oder wie ein Rettungswaagen aufgebaut ist.

IMG 20160411 WA0007Auch der Aufbau und Umgang mit den tragbaren Leitern wurde geübt. Mit den Leitern der Feuerwehr kann bis in das 3.Obergeschoss vorgedrungen werden. Das sind rund 12 Meter in die Höhe. Auch das muss trainiert werden. Daher durften alle Teilnehmer über die drei-teilige Schiebleiter das Besteigen einer Leiter üben. Der Höhepunkt der Leiterausbildung war jedoch das Besteigen einer 30 Meter langen Drehleiter bis auf eine Höhe von ca 23 Meter. Auch das gelang allen Frauen und Männern ohne große Probleme. 

Unter den insgesamt 19 Teilnehmern befinden sich in diesem Jahr 6 Frauen und 13 Männer. Zwei der angehenden Feuerwehrmänner kommen aus der Werkfeuerwehr RWE in Stockum.

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrganges werden die neuen Kameraden den bereits aktiven Feuerwehrmännern und Frauen eine große Unterstützung in Brandeinsätzen sein. Außerdem können sie anschließend an den weiteren Modulen Technische Hilfe und Atemschutz teilnehmen.

Wir wünschen den angehenden Feuerwehrmännern und -frauen viel Erfolg bei den Prüfungen und alles Gute bei ihren zukünftigen Einsätzen bei der Feuerwehr Bergkamen.

IMG 20160411 WA0012