eiko_icon Verkehrsunfall Person Klemmt


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Einsatzort Details:

Rünthe
Datum: 16.03.2015
Alarmierungszeit: 10:43 Uhr
Alarmierungsart: Sirene
eingesetzte Kräfte :

Polizei
Rettungsdienst
LG Rünthe
LG Overberge
Wehrführung

Einsatzbericht :

Am Montag Morgen gegen 10:45 Uhr kam es am Westenhellweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem aus bislang ungeklärter Ursache ein Pkw auf den Anhänger eines vorausfahrenden landwirtschaftlichen Fahrzeuges aufgefahren war. Durch die Kollision schleuderte der Pkw herum und kam im Graben zum Stillstand.

Nachdem das Fahrzeug zunächst aufwändig gesichert werden musste, wurde der 65-jährige Fahrzeugführer des PKW's mit Schere und Spreizer durch die Rettungskräfte der Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit. Parallel dazu kümmerten sich Notärzte und Helfer des Rettungsdienstes um den gesundheitlichen Zustand des Mannes, um diesen im Anschluss an die technische Rettung direkt in ein Krankenhaus befördern zu können.

Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges wurde leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.